Nipjob

Ein Slang Wort für einen Job bei dem es darum geht eine oder mehrere Zielpersonen permanent auszuschalten. Es tauchte in den 2080ern in diversen, deutschsprachigen, Foren auf und bürgerte sich in der Subkultur der EMs ein. Es wird davon ausgegangen das es eine Verallgemeinerung des Wortes „Ausknipsen“ ist.