Magiepotenzial

Das Magiepotenzial ist eines der 5 Sekundärattribute und wird durch (Intellekt + Biomasse) / 2 berechnet.

Dieser Wert spiegelt wieder wie empfindsam ein Wesen für Magie und magische Strömungen ist. Jedes Wesen mit der Sonderregel Magieanwender ist in der Lage Magie zu kontrollieren und zu kanalisieren. Alle anderen können Magie nicht aktiv einsetzen, das Attribut beschreibt hier eher ihre natürliche Abwehrfähigkeit gegen bzw. Anfälligkeit für Magie.

Das Magiebotenzial wird mit MAG abgekürzt.

Ähnliche Einträge