Team

AEC2090 wird mittlerweile von einem kleinen 2 Mann Team entwickelt und der Öffentlichkeit präsentiert. Dazu gekommen ist eine freischaffende Illustratorin, die sich gerade Mühe gibt, unsere wirschen Ideen in Bilder zu gießen.

Stephan

Stephan hat vor mehr als 4 Jahren damit begonnen, die Grundversion von AEC2090 zu entwickeln. Die Vision war, ein Spiel in der nahen Zukunft auf europäischen Boden zu schreiben. Da Stephan aber tendenziell eher ein Spaßspieler ist, war das ganze Setting aber etwas … lame. Daher suchte er sich Anfang 2022 einen Mitstreiter, der lieber etwas kompetitiver spielt.

Patric

Patric ist im Frühjahr 2022 in die Entwicklung von AEC2090 eingestiegen und mit vollem Elan dabei. Strategische Spiele mit taktischen Elementen sind seine Leidenschaft und damit ist er die perfekte Ergänzung. Seine Überlegungen haben viele der Spielkonzepte infrage gestellt und dadurch verbessert. Durch Patrics mitwirken fließt ein wenig Wettkampfcharakter in das Spiel mit ein.

Kristin

Da Patric und Stephan einsehen mussten, dass sie künstlerisch eher unbegabt sind, musste Hilfe her. Kristin kreiert Illustrationen, Logos und Charakterzeichnungen. Ohne Sie wäre es hier viel weniger bunt. Zum Glück versteht sie auch etwas von Cyberpunk, wenngleich auch nichts von Tabletop. Aber was noch nicht ist, kann ja noch werden. Evtl. trefft ihr sie auch mal auf einer Con an, falls wir sie überreden können.